Kulinarisches Galadinner im Radisson Blu Badischer Hof Hotel Baden-Baden

August 30, 2012

Am 22. September 2012 veranstaltet das Radisson Blu Badischer Hof Hotel Baden-Baden einen kulinarischen Gala-Abend „à la Escoffier“ mit dem Süddeutschem Salonorchester und mit einer Lesung.

Bei einem feinen 6-Gänge-Menü rund um die Kochkunst des Meisterkochs Auguste Escoffier liest Andrea Schmoll aus ihrem Hörbuch „Kulturerbe Kochkunst“. Das Dinner im historischen Festsaal des Traditionshotels in Baden-Baden dreht sich ganz um die hohe Schule der Kochkunst des französischen Meisterkochs Auguste Escoffier. Escoffier kam durch seinen Guide Culinaire zu Weltruhm und beeinflusste maßgeblich die Haute Cuisine.

Radisson Blu Badischer Hof Hotel Baden-Baden Gala Dinner

Radisson Blu Badischer Hof Hotel Baden-Baden Gala Dinner

Ab 18 Uhr präsentiert das Team von Küchenchef Patrick Schmidhuber ein anspruchsvolles 6-Gänge Gala-Menü und das Süddeutsche Salonorchester spielt zur musikalischen Untermalung auf. Zwischen den Gängen liest Andrea Schmoll aus ihrem Hörbuch „Kulturerbe Kochkunst – Kulturgeschichte zum Einverleiben“. Zusätzlich präsentiert die Manufaktur “Kühn Silber” in der Säulenhalle des Hotels eine perfekt eingedeckte Tafel.

Das Gala-Menü à l’Escoffier bietet

Variation von Gänsestopfleber, Wachtelbrust und Kalbs-Paté

Kraftbrühe von Waldpilzen mit Pistaziennocken

Atlantikzungenröllchen an Petersilienschaum auf rotem Nudelnest

Sorbet von der Kirsche

Glacierter Kalbsrücken an Trüffelsauce mit Karottenbündchen und Kartoffel-Spinat-Strudel

Duett von Pfirsich Melba und Birne Helene


Der Preis für den Gala-Abend „à la Escoffier“ inklusive Aperitif beträgt 79.- Euro pro Person. Tischreservierungen sind erforderlich und werden telefonisch unter 07221/9 34 -4 54, per E-Mail an oder online auf der Webseite entgegen genommen.

Video zur Escoffier Veranstaltung

Radisson Blu Badischer Hof Hotel Baden-Baden – Mehr Infos zum Hotel

Herrschaftliches Grandhotel in der Kurstadt Baden-Baden im ehemaligen Kapuzinerkloster

Das Radisson Blu Badischer Hof Hotel, Baden-Baden ist ein historisch luxuriöses Grandhotel, das in einem ehemaligen Kapuzinerkloster untergebracht ist.  Zusammen mit einem modernen Anbau grenzt das 4-Sterne Hotel – umgeben vom hoteleigenen Park – unmittelbar an den Kurpark. Die 162 großzügigen Zimmer und Junior Suiten mit Balkon sind individuell und stilvoll eingerichtet und größtenteils klimatisiert. In den Zimmern des historischen Klosterbaus fließt heilsames Thermalwasser direkt aus dem Wasserhahn. Kulinarisch verwöhnt Sie das „Park Restaurant“ mit Sommerteerrasse mit einer regionalen, anspruchsvollen Küche und saisonalen Produkten. Im Restaurant wie auch in der „Jockey Bar“ – wird eine exklusive Auswahl Badischer Weine serviert.

Zu den weiteren Einrichtungen des Hotels in Baden-Baden gehört der 800 qm große Spa- und Wellness-Bereich mit Sauna, Dampfbad, Meeresklimakabine, Beauty-Center und Fitnessraum. Der Innen- und Außenpool des Hotels werden von der hoteleigenen Thermalquelle gespeist. Für Business-Gäste – oder auch private Events – gibt es 5 modern ausgestattete und variable Tageslicht-Tagungsräume (26 bis 285 Quadratmeter) für bis zu 220 Personen. WLAN Internet ist im gesamten Hotel kostenfrei. Das Radisson Blu Badischer Hof Hotel Baden-Baden wird im Management der Grand City Hotels geführt.

Radisson Blu Badischer Hof Hotel, Baden-Baden

Radisson Blu Badischer Hof Hotel, Baden-Baden

Be Sociable, Share!

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.