Buga2015 Havelregion

November 12, 2014

Buga2015 Havelland: Reise- und Hoteltipps

Copyright: BUGA 2015 Havelregion

Copyright: BUGA 2015 Havelregion

Es wird grün! Am 18. April geht sie endlich los, die Bundesgartenschau Havelregion (Buga2015). Besucher können sich auf Attraktionen in den 5 Buga-Orten freuen: zum Beispiel auf die historische Altstadt in Brandenburg an der Havel, auf die beeindruckende Industriekultur in Premnitz und die weiten Felder und blühenden Wiesen von Rhinnow.

Aber nicht nur in den 5 Buga-Orten, sondern in der gesamten Region Havelland gibt es viel zu entdecken: imposante Herrenhäuser, Schlösser und Kirchen, den Naturpark Westhavelland mit seinem Vogelschutzgebiet und die Birnbäume des Herrn Ribbeck von Ribbeck. In Stölln bei Rhinow kann man sich über das Leben und Sterben von Flugpionier Otto Lilienthal informieren. Und Sportfreunde finden neben den schönsten Wanderrouten professionelle Golfplätze, Reitwege und über 200 km Fahrradstrecken. Das Havelland verfügt über zahlreiche Strandbäder, Naturbadestellen, Seen und Flüsse für Wassersportler und Badenixen.

Auf den Spuren von Otto Lilienthal Copyright: BUGA 2015 Havelregion

Auf den Spuren von Otto Lilienthal Copyright: BUGA 2015 Havelregion

Also, es lohnt sich, ein paar Tage Auszeit zu nehmen, um die Buga und die schöne Havelregion etwas näher unter die Lupe zu nehmen.

Sie möchten Ihren Urlaub rund um die Buga Havelregion planen? Dann gibt es hier die passenden Hotels dazu.

Von der Landeshauptstadt Potsdam zur Buga Havelregion – mehr Brandenburg geht nicht

Im Wyndham Garden Potsdam Hotel übernachten Sie unmittelbar am Schlosspark Sanssouci in Potsdam. Das 4-Sterne Hotel bietet ruhige und familienfreundliche Hotelzimmer, eine schöne Sommerterrasse und ein gutes Restaurant mit regionaler Brandenburgischer Küche. Das Hotel ist sehr gut an den Öffentlichen Nahverkehr angebunden, so dass Ausflüge in die Innenstadt Potsdam und nach Berlin ein Kinderspiel sind. Und einem Ausflug ins schöne Havelland und zur Buga steht auch nichts im Weg.

Von grün zu grün: vor den Toren Berlins übernachten

Im Wyndham Garden Hennigsdorf Hotel übernachtet man an der grünen Stadtgrenze der Hauptstadt. Ausflüge in das Berliner Stadtzentrum sowie in das schöne Berliner Umland sind gleichermaßen möglich. Das Hotel bietet freundliche Hotelzimmer, Fitnessbereich und Sauna sowie ein gutes Restaurant.

Berlin und Buga: von Berlin aus ins Havelland

Im Holiday Inn Berlin City West übernachten Sie in einem modernen 4-Sterne Cityhotel mit allem urbanen Komfort: erstklassiges Frühstück in Bioqualität, helle Hotelzimmer, WLAN, Hotelbar, Pool und Sauna. Wer mit dem Flugzeug anreist, ist hier bestens aufgehoben, denn das Hotel liegt nur wenige Minuten vom Flughafen Tegel entfernt. Wer nach Berlin reist und eine Städtetour mit einem Besuch im idyllischen Havelland kombinieren möchte, ist in diesem Berliner Stadthotel bestens aufgehoben.

Ferien in Brandenburg

In dem familienfreundlichen Days Hotel Liebenwalde Preußischer Hof Hotel finden Gäste viel Raum für Spiel und Spaß und das mitten in der Natur. Das brandenburgische Landhotel auf dem ehemaligen Gutshof hat einen großen Innenhof, eine Gartenterrasse, In- und Outdoor-Spielplätze und eine Minigolfanlage. Das Hotel ist ideal für einen preisgünstigen Familienurlaub in Brandenburg. Sie brauchen Tipps für Unternehmungen? Ein Ausflug zur Buga2015 ins Havelland zum Beispiel, Bootstouren auf der Marina Liebenwalde, ein Besuch im Schiffshebewerk in Niederfinow, der Wildpark Groß Schönebeck.

Be Sociable, Share!

Comments are closed.