Bonn vom Hofgarten zum Haus der Geschichte

März 24, 2009

Hofgarten Bonn

Der Hofgarten ist ein wunderschöner Park in Bonn, der direkt an das Hauptgebäude der Universität grenzt. Im 18. Jahrhundert entstand der Park und wurde als Garten zur Residenz von Kurfürst Clemens August genutzt.

Aufgrund seiner direkten Nähe zur Universität dient er heute gerne als Erholungsgebiet für Studenten. In den 80er Jahren fanden im Bonner Hofgarten häufig Demonstrationen statt.

Haus der Geschichte

Im Haus der Geschichte wird dem Besucher auf 4000m2 eine Reise durch die Deutsche Geschichte von 1945 bis heute geboten. Die beeindruckende Dokumenten- und Objektsammlung (mehr als 6000) verteilt sich auf fünf Ebenen und wächst ständig.

Hinter dem Haus der Geschichte sind die typischen Gärten der vergangenen Jahrzehnte zu besichtigen.

Be Sociable, Share!

Comments are closed.